Jahresabschlussfeier

Jahresabschlussfeier 2016 bei euroline

Jahresabschlussfeier bei euroline 2016
Jahresabschlussfeier in Bad Pyrmont

Am 23.12.2016, dem letzten Arbeitstag im Jahr 2016 bei euroline, trafen sich traditionell die Mitarbeiter aus beiden Werken im Hauptwerk in Bad Pyrmont für eine kleine Jahresabschlussfeier. Geschäftsführer Florian Schlichte blickte in seiner Ansprache an die Belegschaft auf ein erfolgreiches Jahr zurück und kündigte Projekte und Investitionen für das nächste Jahr an.

 

Dank dem Kontakt zu vielen neuen Kunden, dem Ausbau der Zusammenarbeit in den bestehenden Kundenbeziehungen und dem Abschluss von vielen spannenden Projekten im Bereich der Sonderkonstruktionen schloss euroline das Jahr mit einem deutlichen Umsatzanstieg ab. Das Umsatzwachstum führte auch bei der Mitarbeiteranzahl zu einem neuen Rekordwert; 7 neue Arbeitsplätze konnten geschaffen werden.

 

Ehrung für 40 Jahre euroline
Ehrung für 40 Jahre euroline

Ehrungen für langjährige Betriebszugehörigkeit

 

Florian Schlichte bedankte sich bei allen Mitarbeitern für diesen tollen Erfolg und gratulierte weiterhin 7 Mitarbeitern zu ihren Arbeitsjubiläen. Für die zehnjährige Betriebszugehörigkeit wurden Marcus Partl, Detlef Trompeter und Heinrich Römmich geehrt. Bereits 20 Jahre erweist Michael Rüsenberg der Firma seinen Dienst. Jörg Friedrich und Rüdiger Preußer begleiten euroline beruflich bereits seit einem Vierteljahrhundert. Auf gar 40 gemeinsame Jahre blickte Jan Sonnenberg zurück! Anette Wiehe wurde nach  30 Jahren in den Ruhestand verabschiedet.

 

Wir wünschen all unseren Geschäftspartnern einen guten und erfolgreichen Start in das Jahr 2017 und freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit!

Ort: Bad Pyrmont

Zurück